Monatshoroskop für April 2017

Trotz derzeit fünf (!) rückläufiger Planeten, beginnt dieser Monat zunächst stark und wird dann etwas holprig. Er schenkt uns im Ausgleich mehrere positive Aspekte an den Oster-Tagen. Danach wird es allerdings noch einmal hektisch.

Der April ist bekannt für seine Launen. So bleibt er sich auch dieses Jahr treu. Seine Mission des Neuanfangs ist ja auch keine sonderlich leichte, aber umso notwendigere - vor allem für die Geschäftswelt! Ein Pluto-Mars-Trigon, wirksam vom 1. bis 12. April, verleiht uns allen viel Ehrgeiz, Willen und Durchsetzungskraft. Um den 8.4. wird diese grundsätzlich antriebsstarke Zeit u.a. durch zwei Venus-Saturn-Quadrate in Konjunktion mit dem sensitiven Punkt "Chiron" und am 21.4 durch die Rückläufigkeit der Venus gebremst . Mit einer Ausnahme: Letzteres Quadrat könnte zusätzlich einen regelrechten Boom in der Therapeuten-Szene auslösen, insbesondere in der Sparte Paarberatung!

Weiterer Wermutstropfen für alle Unternehmer ist erneut Merkur, der vom 10.4. bis 3.5. von der Erde aus betrachtet wieder rückläufig wird. Hier heißt es wie stets: Hände weg von jeglichem Neubeginn, Geschäftseröffnungen und wichtigen Verträgen - sofern möglich! Ansonsten gilt hier, sehr genau das Kleingedruckte studieren! Es wird auch von Operationen und großen, insbesondere elektronischen Neuanschaffungen abgeraten . Die Zeit verspricht dagegen Erfolge bei der Wiedergewinnung früherer Kunden, der Erledigung liegen gebliebener Korrespondenz und der Steuererklärung! Der rückläufige- Jupiter rät bedauerlicherweise auch noch bis 10.6. von Ausbildungen, Weiterbildungsmaßnahmen und Umschulungen ab, da diese wenig Aussicht auf Erfolg versprechen, weil sie entweder frühzeitig abgebrochen oder beruflich nicht umgesetzt werden können.

An Ostern (14.4.) schickt uns der Himmel schließlich lauter schöne Aspekte: eine Sonne-Uranus-Konjunktion, die stets für Überraschungen und Eingebungen sorgt, eine wieder direktläufige Venus, die es in Sachen Beziehungen jeglicher Couleur wieder leichter macht und am 17.4. ein sehr schönes Venus-Mars-Trigon, begleitet von einem Saturn-Sonne-Trigon. Die letzten zwei Aspekte begünstigen jede Art von Partnerschaft. Große Konzentration garantiert uns außerdem am 24.4. ein Merkur-Saturn-Trigon.

Und als Paukenschlag wechselt am 28.4. Venus von den Fischen wieder in den Widder zurück und Merkur trifft erneut und in verlängertem Zeitraum wieder auf Uranus - ein ausgesprochen selten intensiver, dreimaliger Aspekt am Himmel! Dies geschah bereits am 26.3., dann noch einmal am 28.4. und erneut am 12.5 Diese Konstellation bedeutet für uns alle ein unerschöpflicher Quell für großartige neue Ideen, vor allem bei scheinbar "unlösbaren" Problemen! Viele neue Einsichten, eine erhöhte Intuition werden hier angezeigt. Dennoch sollte man ein wenig auf sich aufpassen, weil Hektik produziert wird und sich Unfälle ereignen können. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alle Hals- und Beinbruch, gutes Gelingen in Ihren geschäftlichen Unternehmungen!

HINWEIS: Dies sind allgemeine Aussagen, die sich in erster Linie an Selbstständige richten. In jedem Einzelhoroskop und Numeroskop der UnternehmerIn und des Unternehmens lässt sich dann von mir noch etliches mehr und detaillierter benennen.


Meine monatlichen Horoskope können Sie kostenlos über meinen Astro-Newsletter beziehen.

» Zurück zu den Monatshoroskopen
Aktualisiert am 30. March 2017
Aktualisiert am 30. March 2017